Ist Joggen zu langweilig?

Joggen ist langweilig? Wie wäre es dann mit Radball, Cross-Golf oder
Blackminton? Besonders mit Beginn des guten Wetters bieten sich viele
Möglichkeiten, Sportarten abseits des Normalen zu finden. Wasserratten
sollten sich am Unterwasserhockey oder Sumpfschnorcheln versuchen, für Fans
von Matsch und Schmutz könnte Sumpf-Fußball das Richtige sein. Noch nicht
ausgefallen genug? Beim Extrembügeln wird die lästige Hausarbeit
kurzerhand an unmögliche Orte verlegt. Bewegung ist wichtig – aber es
muss eben nicht immer Joggen sein!

Quelle: http://bit.ly/2oIkG1n

Pharmaziestudium in Hamburg. Während des Studiums tätig in der Hammer-Park-Apotheke und in der Schwanen Apotheke in Hamburg. Nach Erteilung der Approbation tätig in der Hafen Apotheke, Hamburg und in der klinischen Forschung. Krankenhaustätigkeit im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg. Seit 1999 clinical research associate. 2001 Kauf der Ulmen Apotheke. 2003 Ernennung zum Pharmazierat. -- weitere Tätigkeitsbereiche: Gutachter der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege Gutachter der Behörde für Gesundheit und Soziales, Hamburg Vortragsreihe über die Organisation von Apotheken und Belange des Qualitätsmanagements.

Comments

comments