Am Puls der Zeit

Achten Sie auf Ihr Herz – und Ihren Puls. Durch eine regelmäßige Pulsmessung werden Herzrhythmusstörungen frühzeitig erkannt. Apotheker Frank VollmersPharmaziestudium in Hamburg. Während des Studiums tätig in der Hammer-Park-Apotheke und in der Schwanen Apotheke in Hamburg. Nach Erteilung der Approbation tätig in der Hafen Apotheke, Hamburg und in der klinischen Forschung. Krankenhaustätigkeit im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg….

Warmduscher?

Serie: Ein starkes Immunsystem Nichts für Warmduscher ist der nächste Tipp für ein funktionierendes Immunsystem: Temperaturreize bringen den Körper auf Trab und stärken die Abwehrkräfte. Wechselduschen oder der Gang in die Sauna trainieren die Blutgefäße. Doch Vorsicht bei Herzerkrankungen – da sollten Sie besser vorher Ihren Arzt oder Apotheker um Rat fragen! Quelle: http://bit.ly/1xrbZrq Apotheker…

Wein ist gesund …

Viele Studien belegen: In Maßen genossen ist Wein gut für das Herz. Allerdings nur für den, der sich zusätzlich regelmäßig bewegt. Faustregel: An maximal fünf Tagen pro Woche nicht mehr als 0,2 Liter Wein für Frauen, für Männer nicht mehr als 0,3 Liter, dazu mindestens zweimal wöchentlich Sport treiben. Eine solche Lebensweise schützt die Gefäße…

automatisierter externer Defibrilator (AED)

Weißes Herz mit grünem Blitz: Das ist das Zeichen für einen sogenannten Laien-Defibrillator – ein Gerät, das an immer mehr öffentlichen Plätzen zu finden ist. Im Notfall können damit auch Nicht-Mediziner Menschenleben retten: Wer Zeuge eines Herzanfalls wird, sollte den „Defi“ in jedem Fall benutzen – er ist so konstruiert, dass auch Laien ihn problemlos…